MICHAEL KÖHLMEIER ÜBER HARRY MARTE (Apr. 2013)

 

Fragt mich: Was ist seine hervorragende Eigenschaft?

Antworte ich: Selbsttreue.

Und ihr wollt Genaueres wissen?

Wie er in sich hineinschaut, wenn er die linke Hand um den Hals seiner Martin legt und die Finger der rechten in die Saiten greifen: In wenigen Sekunden Ruhe ruft er die Welt auf, über die er gleich singen wird.


Er ist sich selbst treu, er geht nicht leichtfertig um mit den Welten, von denen er uns erzählt. Er hat Respekt vor den Kindern seiner Fantasie.

Wir dürfen der Wirklichkeit misstrauen, manchmal ist es sogar unsere Pflicht, ihr zu misstrauen – auf die Einbildungskraft des Künstlers müssen wir bauen können.

Harrys Stimme ist mein Freund, auf den ich mich verlasse.

Er hat sich selbst nie verraten. Ich baue auf ihn.

 

www.harrymarte.com