Urs Vögeli, geboren 1976 in Schaffhausen, lebt in Winterthur.

 

Von den ersten Akkorden auf der Gitarre mit 14 Jahren bis zum Abschluss seiner Studien an der Musikhochschule Luzern 2007 hat er sich mit vielen Möglichkeiten des Gitarrenspiels auseinandergesetzt.

 

Stark beeinflusst von Blues und Rock beschäftigte er sich mehr und mehr mit den Spielweisen des Modern Jazz. Seine Studien erschlossen ihm die Welt der Improvisierten Musik und förderten seine Offenheit gegenüber Stilistik und Form. Seine musikalische Vielseitigkeit führt ihn mit Musikern aus verschieden Bereichen zusammen.

 

Träger des Förderpreises von Stadt und Kanton Schaffhausen 2008. Urs Vögeli ist musikalischer Wegbegleiter von zahllosen internationalen Künstlern wie bspw. Bugge Wesseltoft, Elina Duni, Corin Curschellas, Hendrix Ackle, Vera Kappeler, Dominique Girod, Mats Spillmann, Andreas Tschopp, Christoph Irniger, Irina Ungureanu, Arno Troxler, Christian Rösli, Michael Jäger, Julian Satorius, Flo Götte, Ciril Moulaz, Simone Vollenweider, Bettina Klöti, Claude Meier, Lukas Mantel um nur einige zu nennen.

 

www.ursvoegeli.ch