HARRY MARTE
Harry Marte - 04.04.1956/Götzis, Vorarlberg, AUSTRIA. 1965 Sitzt vor dem Radio und hört Dylan, Presley, Cash. Einmal Nashville und zurück. 1969 - Woodstock - Country Joe McDonald - David Crosby - Steven Stills - Graham Nash - Neil Young - Woody Guthrie. 1969 - der Film “Easyrider³ lehrt ihn das Gefühl der Freiheit. 80er & 90er Jahre ¬ Songwriter, Mitglied in verschiedenen Bands. 1999 - Entdeckt Chris Whitley. 2000 - Zusammenarbeit mit Musiker und Produzent Armin Egle. 2001/06 - Diverse Projekte: Liveinterpretationen von Bob Dylan, Tom Waits, Beatles...etc. COFFEE SHOP MUSIC - Tour mit Michael Köhlmeier; Vorarlberg - Wien und zurück. 2003 - erscheint das Album: “Angel Wings³. Nur eigene Titel. 2006 - Produktion: 6 new songs D/E. 2007 – Buch ”Close my eyes” Lyrics & Six New Songs, BUCHER-Verlag 2008-Konzerte ”Close my eyes”-25 Songs, bei denen der Staub der North American deserts, in der Nase kitzelt.